bus-werbung-banner2.jpg


Am vergangenen Wochenende fand in Norderstedt die zweite Runde um die TSH Breitensport-Trophäe statt. Für den Flensburger Tanzclub waren die beiden Paare Frank Hölzel und Mandy Splett sowie Hanno und Susanne Lausen am Start.

Zunächst tanzten Frank Hölzel und Mandy Splett in der Altersgruppe 36-50 Jahre.  Im Latein- und im Standardbereich erreichten die beiden jeweils im A-Finale den 3. Platz.

In der Altersgruppe 50+ waren Hanno und Susanne Lausen am Start. Die beiden erreichten im A-Finale Latein ebenfalls Platz 3 von insgesamt 8 Paaren. Im Standard Bereich konnten sich die beiden noch steigern und ertanzten sich am Ende Platz 2 von 11 Paaren.

Somit konnten beide Paare wertvolle Punkte für die Endveranstaltung am Ende des Jahres sammeln.